Gitarre lernen mit Hannes

Wenn man bei Google oder YouTube nach „Gitarre lernen“ sucht, müsste man ja eigentlich denken, dass es dort mittlerweile Möglichkeiten ohne Ende gibt. Umso überraschter war ich, als ich genau das gemacht habe und mich intensiver mit denen dort gefundenen Seiten und Videos beschäftigt habe. In erster Linie bin ich auf hervorragende Verkäufer gestoßen. Einen richtig guten Gitarristen hab ich jedoch irgendwie vermisst. Zu dem gab es nur sehr wenige Personen und Anbieter, die tatsächlich regelmäßig gute Videos und Lernmaterialien veröffentlichen.

Es sollte also was geändert werden! Ich bin schon sehr glücklich wie sich mein Blog im Bereich „Klavier lernen“ entwickelt hat, welche Diskussionen dadurch entstehen und wie viele Menschen deswegen überhaupt angefangen haben Klavier spielen zu lernen.

Lass uns das jetzt also mit dem Thema „Gitarre lernen“ genauso in die Hand nehmen. Das war die Entscheidung, die wir im Biergarten am Aachener Weiher in Köln getroffen haben. Wir, das sind Hannes Knechtes und ich. Hannes ist ein hervorragender Kollege. Er spielt sehr gut sowohl akustische als auch E-Gitarre, kann unglaublich schön singen und hat mit seiner Band schon einige Preise abgeräumt. Zudem und hat er viele Jahr Erfahrung im Unterricht und hat dort allen möglichen Menschen, egal ob jung oder alt, arm oder reich, Gitarre spielen gelehrt.

Seitdem produziert Hannes fleißig! Grund genug für mich, es auch noch mal zu probieren.

Einige Akkorde kann ich bereits greifen. Wenn es jedoch um schnelle Akkordwechsel oder sogar darum geht nur einige Basics, wie zum Beispiel die unterschiedlichen Rädchen an der Gitarre,… zu verstehen, brauche ich definitiv noch Nachhilfe! Ich hab’s einfach mal probiert und zwar mit dem folgenden Video:

Gitarre lernen

 

O. k., das Klavier ist und bleibt mein Instrument. Aber der Anfang hat enorm Spaß gemacht und für Leute, die Interesse haben Gitarre spielen zu lernen ist Hannes meiner Meinung nach definitiv die Empfehlung im deutschsprachigen online Markt. Seine Videos werden ebenfalls auf einem Blog veröffentlicht. Schau doch mal vorbei und besuche seinen YouTube Kanal. Außerdem bietet er einen kostenlosen Crashkurs für Anfänger an. Der perfekte Einstieg!

Wie sieht es bei dir aus? Bleibst du lieber beim Klavier oder hast du Interesse mehrere Instrumente zu erlernen? Lass es mich wissen in Form eines Kommentars!

Dir einen schönen Tag!

Viele Grüße

Thomas

 

Übrigens: Hannes veröffentlicht auf Videos hier auf dem Youtube-Kanal.

Thomas Forschbach
 

Über 1500 Live-Auftritte mit 2 bis 30.000 Zuschauern spielte Thomas Forschbach aus Köln bis heute. Zwei eigene Shows „Thomas Forschbach & Friends“ gab er vor insgesamt über 2.500 Zuschauer. Dort lies er sich kopfüber abseilen, um in dieser komfortabelen Situation Klavier zu spielen und zu singen. Er liebt es Menschen zu unterhalten, zu begeistern und Ihnen ein Lachen in Gesicht zu zaubern. Seit 2013 betreibt er das Portal "werdemusiker.de" um Klavierbegeisterten sein Wissen zu vermitteln und ihren Traum vom Klavier spielen zu erfüllen. Er spielt auf exklusivsten Privatpartys, großen Galaveranstaltungen, in den schönsten Hotels der Welt und traf Shakira, Placido Domingo, Franz Beckenbauer, sang mit Manuel Neuer und Manager Willi Weber im Duett und lässt Top-Manager und Richter des Bundesgerichtshofes nach der Tagung in der Hotelbar tanzen.

Klicke hier um einen Kommentar zu hinterlassen 0 Kommentare

Der einfachste Weg Klavier spielen zu lernen!

Nach diesem 10 teiligen Piano Crashkurs wirst du Klavier spielen können!
  • Die wichtigsten Grundlagen!
  • Eine Menge Spaß und Motivation
  • Persönlicher Unterricht und GROßER Lernerfolg!
  • Sofortiger Praxiseinstieg!
x