„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ auf dem Klavier spielen

 

Die Weihnachtszeit rückt immer näher und am schönen Weihnachtsabend darf natürlich die passende Musik nicht fehlen.

Wie wäre es, wenn du selbst ein paar schöne Weihnachtslieder am Klavier spielen würdest? Ich finde, das könnte doch eine großartige Überraschung für deine Familie sein :)

Gerne helfe ich dir dabei, schnell noch ein paar Songs zu lernen.

Ich habe hier einige sehr einfache Piano Tutorials für dich, in denen ich dir Schritt für Schritt zeige, wie auch du diese Lieder am Klavier spielen kannst.

Fangen wir mit dem beliebten Soundtrack „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ an.

Schau dir hier das Video an:

Teil 1

 

Teil 2

 

Teil 3

 

Für etwas ruhigere Töne gibt’s hier das Tutorial für „Stille Nacht, heilige Nacht“.

Lustiger und schwungvoller geht’s hier zu: „Rudolph, the red-nosed reindeer

Und für den Start am Klavier kannst du dich hier ganz unkompliziert für meinen kostenlosen Anfänger-Kurs anmelden!

Viel Spaß beim Üben!

Liebe Grüße

Thomas

 

Thomas Forschbach
 

Über 1500 Live-Auftritte mit 2 bis 30.000 Zuschauern spielte Thomas Forschbach aus Köln bis heute. Zwei eigene Shows „Thomas Forschbach & Friends“ gab er vor insgesamt über 2.500 Zuschauer. Dort lies er sich kopfüber abseilen, um in dieser komfortabelen Situation Klavier zu spielen und zu singen. Er liebt es Menschen zu unterhalten, zu begeistern und Ihnen ein Lachen in Gesicht zu zaubern. Seit 2013 betreibt er das Portal „werdemusiker.de“ um Klavierbegeisterten sein Wissen zu vermitteln und ihren Traum vom Klavier spielen zu erfüllen.

Er spielt auf exklusivsten Privatpartys, großen Galaveranstaltungen, in den schönsten Hotels der Welt und traf Shakira, Placido Domingo, Franz Beckenbauer, sang mit Manuel Neuer und Manager Willi Weber im Duett und lässt Top-Manager und Richter des Bundesgerichtshofes nach der Tagung in der Hotelbar tanzen.

Klicke hier um einen Kommentar zu hinterlassen 1 Kommentare