Akkord-Varianten und wie du damit bekannte Lieder begleiten kannst

 

Was würden wir nur ohne Akkorde machen? 😊 Hier habe ich wieder ein Tutorial für dich, in dem es um SIE geht. Diesmal zeige ich dir mehrere Möglichkeiten, um bekannte Akkorde anders zu spielen.

Probier auch du es mal aus! Es werden einem somit viele neue Türen geöffnet, du kannst auf diese Art jede Menge neue Spielweisen entstehen lassen.

Diese eignen sich gut, wenn du zum Beispiel vielleicht mal eine Begleitung zu einem Song spielen oder einfach nur ein wenig improvisieren möchtest. Man kann aber durch solche Melodien auch richtig gut abschalten, so als kleine Entspannung nach dem Alltagsstress 😊

Akkord-Varianten und wie du damit bekannte Lieder begleiten kannst

 

Das macht richtig Spaß 😊

Weitere solche Tipps und Übungen habe ich auch in meinem Kurs „Der Röntgenblick“ für dich. Außerdem zeige ich dir in diesem, wie du deinen Lieblingssong in Rekordzeit spielen lernen kannst.

Wenn du gerade dabei bist, Klavier zu lernen, empfehle ich dir wärmstens auch meinen kostenlosen Crashkurs. Dieser enthält erste wichtige Grundlagen, Akkorde und ich zeige dir darin, wie du auch schon ganze Songs spielen kannst. Ich würde mich freuen, wenn du dabei bist 😊

Viel Spaß am Klavier und bis zum nächsten Mal!

Thomas

Thomas Forschbach
 

Über 1500 Live-Auftritte mit 2 bis 30.000 Zuschauern spielte Thomas Forschbach aus Köln bis heute. Zwei eigene Shows „Thomas Forschbach & Friends“ gab er vor insgesamt über 2.500 Zuschauer. Dort lies er sich kopfüber abseilen, um in dieser komfortabelen Situation Klavier zu spielen und zu singen. Er liebt es Menschen zu unterhalten, zu begeistern und Ihnen ein Lachen in Gesicht zu zaubern. Seit 2013 betreibt er das Portal "werdemusiker.de" um Klavierbegeisterten sein Wissen zu vermitteln und ihren Traum vom Klavier spielen zu erfüllen. Er spielt auf exklusivsten Privatpartys, großen Galaveranstaltungen, in den schönsten Hotels der Welt und traf Shakira, Placido Domingo, Franz Beckenbauer, sang mit Manuel Neuer und Manager Willi Weber im Duett und lässt Top-Manager und Richter des Bundesgerichtshofes nach der Tagung in der Hotelbar tanzen.

Klicke hier um einen Kommentar zu hinterlassen 0 Kommentare